Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine Jahreskarte?

Zugangsdaten für Jahreskarte

Sie besitzen einen digitalen Hotelscheck?

Allfällige weitere Produkte bitte nach Ihrer Registrierung im Kundenkonto unter „Meine Produkte“ hochladen.
Kundendienst 0848 88 11 88
Mo – Fr 8.00 – 18.00 Uhr (aus der Schweiz zum Ortstarif)
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Wenn Sie mehr Nächte, Zimmer oder Gäste buchen möchten, benötigen Sie eine Jahreskarte oder mindestens zwei Hotelschecks.

 
Hotelnr. 0355

SUITENHOTEL PARCO PARADISO

Via Carona 27, 6900 Lugano-Paradiso (Tessin, Schweiz) , reservation@parco-paradiso.com Tel. 091 993 11 11

Buchungszeiten

Bitte klicken Sie auf das gewünschte Anreisedatum, um den aktuellen Preis anzuzeigen.
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 23
     
  • 24
     
  • 25
     
  • 26
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählter Zeitraum
Verfügbarkeit für Anreise prüfen
Datum nicht buchbar
  • Gewählter Zeitraum
  • Verfügbarkeit für Anreise prüfen
  • Datum nicht buchbar

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine Jahreskarte: 1 Jahr lang gratis übernachten!

Wir umgeben Sie mit sympathischer Gastfreundschaft in südlichem Ambiente und bieten Ihnen dazu eine atemberaubende Sicht auf den Luganersee. Sollte es Ihnen in unserem südlichen Klima ein wenig zu heiss werden, baden Sie ganz einfach in unserem Schwimmbad. Gratis zu Ihrer Verfügung: Fitnessraum, Dampfbad, Solarium sowie W-Lan.

Hinweise

exkl. Kurtaxe; an Feiertagen nicht buchbar; oftmals nur Suiten mit fairem Zuschlag verfügbar; Tel.-Reservationen nach 12.00 Uhr; Shuttle vom u. zum Bahnhof CHF 5.- p.P.

Themen

SEEN ENTDECKEN
Die Region ist mit dem Wasser eng verbunden: Ob man von der Uferpromenade aus den Blick über den Luganersee schweifen lässt, hinüber zum Ortsteil «Paradiso» und hinauf zum Monte San Salvatore, der sich dahinter stolz erhebt, oder ob man vom Lido aus eine Schifffahrt unternimmt: Die einzigartige Kulisse ist derartig einprägsam, dass man sie nie vergessen wird. Vorbei am praktisch unberührten italienischen Ufer gelangt man seeaufwärts bis nach Gandria, wo sich das Zollmuseum befindet, das mit einigen Kuriositäten aufwartet. Seeabwärts führt die Fahrt vorbei an der italienischen Exklave Campione und dem nach einem Konkurs 2022 wiedereröffneten Casino mit seiner weithin sichtbaren protzigen Architektur bis an den Damm von Melide (Swissminiatur). Die Weiterfahrt bis nach Ponte Tresa schenkt Blicke auf malerische kleine Dörfer wie Morcote und lassen einen die Botta-Sünde zum Glück rasch wieder vergessen. Ein erfrischendes Bad im See lockt in drei Strandbädern der Bucht.
Vollständigen Text anzeigen
VELO/ BIKE
Lugano ist ein Mekka für Fahrradliebhaber: Es gibt Rennradstrecken, Mountainbike- und e-MTB-Routen in allen Schwierigkeitsgraden und mit einer Vielzahl an erdenklichen technischen und konditionellen Anforderungen. Auf über 400 Kilometern entdeckt man so die Region in direktem Kontakt mit der Natur. Die Touren sind gekennzeichnet und dokumentiert sowie nach Schwierigkeitsgrad bewertet. Allen gemeinsam ist der atemberaubende Ausblick auf den See und die Berge. Der hat allerdings seinen Preis: Auf den meisten Touren sind bei Aufstieg und Abfahrt respektable und zum Teil enorme Höhenunterschiede zu bewältigen. Somit ist es besonders wichtig, dass man die für das eigene Können und Wollen angepasste Tour aus dem praktisch unüberschaubaren Angebot herausfiltert. Anfänger oder eher nicht ambitionierte FahrerInnen tun gut daran, wenn sie eine Rundfahrt auf befestigten Wegen oder Strassen planen und Schwierigkeitsgrad, Dauer und zu bewältigende Höhenunterschiede genau beachten.
Vollständigen Text anzeigen
WANDERN
Der Gandria-Weg ist ein Muss für alle, die sich Lugano als Feriendestination ausgesucht haben. Gandria ist ein verträumtes Örtchen, das am steilen östlichen Ufer des Sees am Fusse des Monte Brè klebt. Mit seinen verwinkelten Gässchen ist der Ort eine Oase von Ruhe und Frieden. Wer Lust auf mehr verspürt, findet in der Region über 900 Kilometer bestens markierte Wanderwege verschiedenster Anforderungen. Allen Routen gemeinsam ist die abwechslungsreiche Landschaft und das grossartige Panorama. Wir empfehlen den Klassiker vom San Salvatore hinunter ins malerische Morcote. Die Wanderung dauert etwa viereinhalb Stunden, da man sich den Aufstieg auf Luganos Hausberg auf 900 m.ü.M. ersparen kann: Nur gerade 12 Minuten benötigt die Standseilbahn dafür. Man muss sich vom atemberaubenden 360-Grad-Rundblick dann förmlich losreissen, wenn man den Weg durch die Kastanienwälder hinunter nach Morcote in Angriff nehmen will. Zurück nach Lugano gelangt man dann am besten per Schiff oder Bus.
Vollständigen Text anzeigen
HUNDEFREUNDLICH
Geniessen Sie ein Wochenende zu zweit mit Hund. Ihr bester Freund auf vier Pfoten ist bei uns willkommen, allerdings nur in den Zimmern und in der Lobby. Bitte  teilen Sie uns bei Ihrer Reservation mit, dass Sie mit Ihrem vierbeinigen Begleiter anreisen und verlangen Sie ein Zimmer oder eine Suite mit Garten/Terrasse. Ihr Hund übernachtet bei uns für CHF 50.00 pro Nacht und findet in seinem Zimmer darf sich beim Empfang auf einen Welcome-Snack freuen. Ein Wassernapf und Hundekorb wird für seinen Aufenthalt in seinem Zimmer bereitstehen.
Vollständigen Text anzeigen
ÖV-FREUNDLICH
Der Bahnhof Lugano-Paradiso befindet sich 10 Gehminuten vom Hotel. Bei Ihrer Ankunft in unserem Hotel erhalten oder verlangen Sie das kostenlose „Ticino Ticket“. Mit diesem geniessen Sie während Ihres Aufenthalts im gesamten Kanton Tessin freie Fahrt mit dem Öffentlichen Verkehr und erhalten Vergünstigungen auf die Bergbahnen, Schifffahrt und viele Hauptattraktionen.
PostAuto Ausflugstipps:
Wanderung zum Monte Bar um atemberaubendes Panorama zu geniessen
Zum ermässigten Preis auf den Monte Lema
Auf Entdeckungstour in Collina d'Oro
Philosophenweg - Wanderung durch idyllische Natur
Zum ermässigten Preis ins Schwimmbad Tesserete
Vollständigen Text anzeigen
CITY
Man könnte es beschauliche Grandezza nennen, mondäne Eleganz vielleicht. Oder einfach grosses Kino für alle: Das historische Lugano mit dem milden Klima und der Lage am See bringt mit seinem südlichen Flair und der legeren Kultiviertheit einfach alles mit, was man von einer vielfältigen und lebendigen Feriendestination erwarten kann. Die historische Altstadt mit der berühmten Via Nassa und ihren knapp 300 Meter gedeckten Arkaden beherbergt im Erdgeschoss der historischen Paläste luxuriöse Boutiquen mit den neuesten Kreationen weltberühmter Designer. Aber auch der charakteristische Markt und die zahlreichen kleinen Geschäfte, die Kunsthandwerk oder beliebte Tessiner Spezialitäten anbieten, laden hier zum Flanieren und Shopping ein. Entspannen, sehen und gesehen werden, zum Beispiel bei einem Caffè oder Aperitivo an der Promenade, gehören hier so selbstverständlich zum Urlaub wie das Verwöhnen der Sinne und das Dolce-Far-Niente.
Vollständigen Text anzeigen
KULTUR
Die vielfältige Kultur- und Kunstszene von Lugano setzt immer wieder spannende Akzente und vermittelt überregionale Impulse. Darum sei Ihnen ein Besuch im Kunstmuseum MASI-LAC (Museo d’arte della Svizzera italiana – Lugano Arte e Cultura) mit seiner umfangreichen Sammlung und den sehenswerten Ausstellungen sehr empfohlen. Das moderne Gebäude am See sticht einem sofort ins Auge und steht in einem bemerkenswerten Kontrast zum historischen Architektur-Erbe der Stadt, welches das Erscheinungsbild dominiert. Eine einzigartige und völlig andere Welt eröffnet sich einem im Freilichtmuseum «Swissminiatur» beim Damm von Melide: In einem Park mit 14'000 Quadratmetern Fläche ist die ganze Schweiz nachgebildet. 128 Modelle der bekanntesten Gebäude und Sehenswürdigkeiten im Massstab 1:25, aber auch fahrende Schiffe, Züge, Autos und Luftseilbahnen erwarten die Besucher, die sich dort wie Riesen vorkommen. Vielleicht gerade deshalb ist «Swissminiatur» ein «Museum», das auch Kinder spannend finden.
Vollständigen Text anzeigen
WEINBAUREGION
In einem «Grotto» wird er im bemalten Tonkrüglein serviert, der herbe, erdige Landwein «Nostrano» (ital., der Unsrige). Mit «Nostrano» werden im südlichsten Kanton der Schweiz allerdings auch andere Spezialitäten bezeichnet, z.B. Salami oder die «Luganighe», eine Wurst aus der regionalen Küche. Nachdem am Ende des 19. Jahrhunderts im Kanton Tessin alle Weinstöcke wegen Krankheitsbefall vernichtet werden mussten, gelang den Winzern nach umfangreichen Versuchen mit der Sorte Merlot ab 1904 ein Neuanfang. Heute tragen rund 80% der mit viel Sonne verwöhnten Reben Merlot-Trauben, die gegenüber dem gefürchteten Mehltau und der Reblaus sehr resistent sind. Daraus wird eine Vielzahl preisgekrönter Rotweine von grosser Kraft und Eleganz gekeltert: rubinrot, intensiv-ausgeglichen, mit einer Efeu Note und einem leicht bitteren Abgang. Aber auch die begehrte Spezialität «Bianco di Merlot» und ein aromareicher «Rosato di Merlot» erfreuen sich über die Landesgrenze hinaus grosser Beliebtheit.
Vollständigen Text anzeigen
GOLF
In einer herrlichen Voralpenlandschaft breitet sich auf einer vergleichsweise kleinen Fläche von 32 ha die 18-Loch-Anlage (PAR 70 – 5623 m) des Lugano Golf Club aus, die bereits 1923 als 9-Loch-Platz eröffnet wurde. Auf einer Länge von knapp acht Kilometern schlängelt sich ein Fluss durch die Anlage: Die «Magliasina» grenzt an acht der Bahnen oder durchquert sie sogar. Bei einer Runde zwischen lichten Birkenwäldchen, Kiefern und Buchen sowie Rhododendron-, Oleander- und Azaleenbüschen trifft man gelegentlich auf Eichhörnchen oder einen Fischreiher. Die Löcher sind abwechslungsreich und bieten Profis wie Anfängern interessante Herausforderungen. Man erreicht die idyllische Anlage bei Caslano von Lugano aus in 20 Autominuten.
Vollständigen Text anzeigen
NACHHALTIGKEIT
WELLNESS
Umgebung
  • Im Zentrum
  • Ruhige Lage
  • Nahe am Wald
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
  • Bahnhof (bis 500 m)
Hotelausstattung
  • Safe
  • Aufzug
  • Barrierefreies Restaurant
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Hotellobby klimatisiert
  • Restaurant klimatisiert
  • Parkplatz
  • Garage
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Safe
  • Terrasse
  • Dusche
  • Bad
  • Klimaanlage
  • Balkon (optional)
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
Aktivitäten
  • Hallenbad im Hotel
  • Fitnessraum
  • Segelschule/Bootsvermietung
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express (AMEX)
Wellness
  • Sauna
  • Dampfbad
  • Solarium
Fahrrad
  • Fahrradrouten verfügbar
  • Pannenhilfe
  • Fahrräder auf Anfrage
  • E-Bikes auf Anfrage
  • Abschliessbarer Fahrradraum

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 29
9.3/10.0
Zimmer-Sauberkeit
9.8
Zimmer-Komfort
9.3
Frühstück
10.0
Preisleistung
8.3
Freundlichkeit
9.8
Abendessen
8.5

Einzelbewertungen

Albrecht R. | 37 | 24.06.24 - 29.06.24 | gereist: Paar
10.0/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
10.0
Preisleistung
10.0
Freundlichkeit
10.0

Wir wurden sehr herzlich empfangen, wunderschöne Suite mit Seesicht, stets sehr sauber. Sehr reichhaltiges Frühstück und ausgezeichnetes Abendessen. Die Bedienung sehr freundlich und aufmerksam. Besten Dank!

 
Michel C. | 10 | 21.05.24 - 24.05.24 | gereist: Paar
8.8/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
7.5
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
7.5

Tout était bien! Malgré un temps mitigé dont l'hôtel n'est pas responsable. Arrêt du bus pour Lugano à proximité et gratuité des transports publics vraiment appréciable. Choix du petit déjeuner impressionnant, il y a de tout et même si on ne trouve pas notre bonheur, le personnel fait au mieux pour satisfaire la clientèle. Le repas du soir à la carte presque trop copieux.

 
Chantal G. | 6 | 01.05.24 - 06.05.24 | gereist: Paar
10.0/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
10.0
Preisleistung
10.0
Freundlichkeit
10.0

Très acceuillant. Très propre, cuisine excellente, calme, ticket bus et train 👌 bien profité. Pensons retournée dans cet hôtel. Nous avons passé 5 jours de rêve avec la carte annuelle.

 
Rasim F. | 15 | 12.09.22 - 15.09.22 | gereist: Paar
9.5/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
10.0

Hotel war sehr Gut, Bedienung auch, gern wieder.

 

Ältere Bewertungen, welche für die Gesamtbewertung des Hotels nicht mehr relevant sind

Yvonne L. | 1 | 20.04.21 - 23.04.21 | gereist: mit Freunden
9.2/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
7.5
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
10.0

Très bon hôtel, accueil chaleureux, chambre spacieuse, superbe petit déjeuner, nous avons moins apprécié les repas du soir.

 
Ursula M. | 5 | 15.03.21 - 18.03.21 | gereist: Paar
8.8/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
7.5
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
7.5

Im Wellnessbereich wäre es schön Frottetücher zu deponieren und Tee / Wasser anzubieten.

 
Andreas M. | 3 | 27.10.20 - 30.10.20 | gereist: Paar
8.8/10.0
Zimmer-Sauberkeit
7.5
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
7.5
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
10.0

Sehr schönes Zimmer, freundlicher und zuvorkommender Empfang und Service, eher höheres Preissegment.

 
Maurice R. | 4 | 23.08.20 - 26.08.20 | gereist: Paar
9.0/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
7.5

La carte des menus est un peu légère pour un hôtel de ce standing (manque de choix).

 
Fredy L. | 9 | 21.06.20 - 24.06.20 | gereist: Paar
8.8/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
5.0
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
10.0

Suite mit prächtiger Seesicht gegen Aufpreis. Sehr reichhaltiges Frühstückbuffet, Nachtessen hingegen nur durchschnittlich und eher teuer. Restaurant mit Terrasse abends erst ab 19 Uhr offen. Keine Möglichkeit, vorher einen Apero im Freien zu geniessen, Bar nur für Cigarren-Liebhaber empfehlenswert.

 
Franz B. | 1 | 20.12.19 - 23.12.19 | gereist: Paar
7.1/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
7.5
Frühstück
7.5
Abendessen
5.0
Preisleistung
2.5
Freundlichkeit
10.0

Preis-Leistungsverhältnis stimmte für uns nicht.

 
Mehr Hotels Tessin

Wenn Sie sehen möchten, welche anderen Hotels sich in der Nähe dieses Hotels befinden, klicken Sie auf den nachfolgenden Button.

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch:

Sicher einkaufen und bezahlen
Bei uns wird Service grossgeschrieben, deshalb bieten wir Ihnen eine Vielzahl an sicheren Zahlungsmöglichkeiten. Alle Preisangaben beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 8.1%. Die Bezahlung der Ware erfolgt entweder auf Rechnung, per Kreditkarte oder PayPal. Ratenzahlungen sind nicht möglich.