Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine Jahreskarte?

Zugangsdaten für Jahreskarte

Sie besitzen einen digitalen Hotelscheck?

Allfällige weitere Produkte bitte nach Ihrer Registrierung im Kundenkonto unter „Meine Produkte“ hochladen.
Sie besitzen einen Hotelscheck in Papierform und wollen ein Hotel suchen? Hotels suchen
Kundendienst 0848 88 11 88
Mo – Fr 8.00 – 18.00 Uhr (aus der Schweiz zum Ortstarif)
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Wenn Sie mehr Nächte, Zimmer oder Gäste buchen möchten, benötigen Sie eine Jahreskarte oder mindestens zwei Hotelschecks.

 
Hotelnr. 2831

HOTEL RESTAURANT LA PORTE D'OCTODURE

Rte du Gd-St-Bernard 5, 1921 Martigny-Croix (Wallis, Schweiz) , contact@porte-octodure.ch Tel. 027 722 71 21

Buchungszeiten

Bitte klicken Sie auf das gewünschte Anreisedatum, um den aktuellen Preis anzuzeigen.
November Oktober
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 19
  • 24
     
  • 25
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Dezember November
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  • 01
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 21
     
  • 22
     
  • 28
     
  • 29
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählter Zeitraum
Verfügbarkeit für Anreise prüfen
Datum nicht buchbar
  • Gewählter Zeitraum
  • Verfügbarkeit für Anreise prüfen
  • Datum nicht buchbar

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine Jahreskarte: 1 Jahr lang gratis übernachten!

Das Hotel-Restaurant La Porte d'Octodure ist mit dem Auto gut erreichbar und liegt auf halbem Weg zwischen Italien und Frankreich. Es ist nur wenige Autominuten von Gianadda entfernt. Die Region ist ein beliebtes Ziel für Radtouren auf den Strassen, auf denen dies berühmtesten Radrennen (wie die Tour de France, Suisse und Romandie) stattfinden. Die geräumigen Zimmer bieten jeden Komfort, den Sie für einen angenehmen Aufenthalt in der Stadt Octodur benötigen. Geniessen Sie im Restaurant unsere abwechslungsreiche Küche mit italienischer und saisonaler Note. Trinken Sie unsere leckeren Cocktails auf unserer prächtigen Terrasse. Weitere Pluspunkte sind der grosse kostenlose Parkplatz und die WLAN-Verbindung im gesamten Hotel.  

Hinweise

exkl. Kurtaxe. Freie Wahl zwischen Mittag- und Abendessen.

Themen

WANDERN
Für alle aktiven Urlauber gibt es in Martigny eine grosse Auswahl an einzigartigen Touren zu entdecken. Eine beliebte Rundwanderung führt durch die Rebterrassen oberhalb Martigny, vorbei am mittelalterlichen Schloss Bâtiaz, ins schmucke Weindörfchen Cerisier. Seit Generationen werden hier Reben kultiviert und dem Besucher die Weinkultur nähergebracht. Im Naturschutzgebiet Follatères, gedeihen Pflanzenarten mit südlichem und orientalischem Ursprung, sie werden umrahmt mit Geräuschen von Zikladen und Zirpen. Diese einmalige Fauna im Herzen der Alpen und grandioser Aussicht auf das Rhonetal, zieht Wissenschaftler aus der ganzen Welt an. Ein historisches Naturschutzgebiet mit einmaliger Kulisse führt von Derborence über den Col de la Forclaz nach Ovronnaz. Die Tour du Grand Chavalard umrundet den imposanten Gipfel, überquert den Fenestral Pass und führt zu den Bergseen von Fully. Auf dem Weg eröffnet sich ein spektakuläres Panorama mit dem Mont-Blanc Massiv im Hintergrund.
Vollständigen Text anzeigen
WEINBAUREGION
Das Wallis ist ein Paradies für alle Weinliebhaber, ein Drittel der Schweizer Weine stammt von hiesigen Rebbergen. Sie erstrecken sich über 100 km auf beiden Seiten der Rhone. Am rechten Ufer befindet sich der grösste Bereich, auf der linken Seite, zwischen Martigny und dem Genfersee, sind kleinere Weinberge verstreut. Die Rebberge von Visperterminen zählen zu den höchstgelegenen in Europa. Das sonnige Klima und die wechselnde Bodenbeschaffenheit sorgen für eine reiche Auswahl an Weinen aus unterschiedlichen Rebsorten. Das Angebot ist riesig, es beinhaltet urwüchsige Rotweine und edle Tropfen aus dem Pinot Noir, der Hauptsorte aus dem berühmten Cuvée de Dôle. Bei Weissweinen reicht die Skala von leichten bis komplexen Spätlese-Spezialitäten. Der Weinweg von Martigny nach Leuk führt durch historische Orte, gepflegte Weinberge und kleine Winzerdörfer, die spezielle Wein-Degustationen anbieten. Eine lehrreiche Weinwanderung, verbindet die Weinmuseen in Salgesch und Sierre und informiert über die Welt des Walliser Weines.
Vollständigen Text anzeigen
HUNDEFREUNDLICH
Verbringen Sie Ferien mit Ihrem Hund in der Schweiz. Auf Wunsch ist Ihr Vierbeiner bei uns herzlich willkommen. Wir erlauben uns CHF 15.00 pro Hund pro Nacht, ohne Futter, zu verlangen. Ihr Hund darf Sie in allen öffentlichen Bereichen des Hotels begleiten, auch zum Frühstück und Abendessen.
Vollständigen Text anzeigen
VELO/ BIKE
Das Rhonetal begeistert jeden Velofan durch seine vielfältigen Strecken entlang hübscher am Hang gelegener Dörfer und die herrliche Sicht auf die Rebberge. Die Martigny-Montreux-Route führt vom Rhoneknie zum Lac Léman. Sie ist flach, landschaftlich imposant und abwechslungsreich. Das wunderschöne Trienttal verbindet das Rhonetal mit dem Tal von Chamonix und bietet Mountainbikern ein einmaliges Erlebnis. Entlang der Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich durchquert die Tour du Mont-Blanc das Gebiet Vallorcine und Champex-Lac. Eine fahrtechnisch knifflige Strecke führt zum Mont de l’Arpille, einer magischen Aussichtskanzel, hoch über Martigny. Risikofreudige Biker begeben sich auf den herausfordernden Singletrail, der vom Croix de Coeur in Verbier nach Martigny hinunterführt. Für Radrennfahrer gibt es variantenreiche Strecken zu entdecken, die Umrundung des Mont Blanc, die Passstrasse über den grossen St. Bernhard, einen Abstecher nach Avise in Italien oder die Tour des Alpes.
Vollständigen Text anzeigen
ÖV-FREUNDLICH
Wir sind ausgezeichnet per ÖV erreichbar: Das Hotel befindet sich ca. 500m von der Bahnstation «Martigny-Croix» entfernt: 1-2 Verbindungen pro Stunde von und nach Martigny (Reisedauer ca. 6 Minuten). Die Bushaltestelle «Martigny-Croix, Croisée befindet sich nur ca. 140m vom Hotel entfernt. Mit der Buslinie Nr. 201 erreichen Sie 2 x stündlich den Bahnhof Martigny in ca. 13 Minuten.
Vollständigen Text anzeigen
WEIHNACHTSMÄRKTE
In der Vorweihnachtszeit finden im Wallis mehrere Advents- und Weihnachtsmärkte statt. Lassen Sie sich von der Handwerkskunst und den feinen kulinarischen Leckerbissen verführen. Das Weihnachtsdorf, am Place Centrale in Martigny, versprüht in der Adventszeit mit den schönsten Village-Marktständen einen unsagbaren Zauber. Der berühmte Weihnachtsmarkt, an der traumhaften Seepromenade in Montreux, besticht durch das Kunsthandwerk, die regionalen Spezialitäten, den Glühwein und viele Geschenkideen. Die Atmosphäre wird umrahmt mit musikalischen Darbietungen. In Brig-Rosswald zieht die berühmte Shownacht, mit Pyro- und Lichtspektakel, immer wieder zahlreiche Bewunderer an.
Vollständigen Text anzeigen
KULTUR
Martigny verbindet Kunst und Tradition in bemerkenswerter Weise. Das historische Erbe und die hervorragenden Museen hier und in der ganzen Region sind ein Anziehungsmagnet für Kunst- und Geschichtsliebhaber. Die Fondation Pierre Gianadda ist 1978 erbaut worden, sie präsentiert Werke der weltweit grössten Künstler, ergänzt mit Dauerausstellungen im Automobilmuseum und im römischen Museum. Im Park gibt es Skulpturen zu bestaunen, die aus dem 20. Jahrhundert stammen. Beim Besuch der königlichen Abtei St. Maurice erleben Sie 1500 Jahre Geschichte. Der Rundgang basiert auf Licht, Bild und Symbolen des Wissens und Glaubens. Barryland ist ein einzigartiges Museum, das die Geschichte des grossen St. Bernhard-Passes und seinen Hunden illustriert. Draussen im Park können Sie den lebenden Bernhardiner Hunden begegnen. Das Klangmuseum vermittelt Einblick in die Musikgeschichte von 1878 bis heute. Die Kapelle Notre-Dame-de-Compassion besticht durch ihre Sammlung farbenfroher Glasmalereien.
Vollständigen Text anzeigen
WINTERSPORT
Im Skigebiet Les Marécottes, Salvan stehen 25 km Piste, auf einer Höhe bis 2220 m, für Skifahrer und Snowboarder zur Verfügung. Das vielseitige Skigebiet liegt zwischen Chamonix, Verbier und Portes du Soleil in der Region Vallée du Trient Vallorcine und ist nur 10km von Martigny entfernt. Es ist sowohl für Familien, Routiniers und Tiefschneefreaks ein Paradies. Ein weiteres attraktives Skigebiet, 24km von Martigny entfernt, liegt in Ovronnaz und umfasst bis zu 30 Pistenkilometer auf einer Höhe von 2.427 m, ideale Bedingungen im mittleren Schwierigkeitsgrad. Für mehr Herausforderung sorgt das Skigebiet von Verbier (27 km von Martigny entfernt) und umliegenden Ferienorten und Tälern: Les 4 Vallées, mit über 400 km Pisten ist es das grösste Skigebiet der Schweiz. Auch Freestyler kommen in den Snowparks auf ihre Rechnung. Um die Technik und Kondition zu verbessern, lädt das Trockenskigebiet Loco Ski Academy, Saillon ein. Hier können Sie die Geschwindigkeit und Neigung auf dem Förderband ganz nach Ihrem Level anpassen
Vollständigen Text anzeigen
BÄDER & THERMEN
Die Walliser Thermenbäder sind beliebte Wohlfühloasen für Körper und Geist. Das Brigerbad mit seinen heissen Quellen, Dampfbädern, Grotten und Saunas ist das ganze Jahr beliebt und gehört zu den grössten Freiluft-Thermalbädern der Schweiz. Der Blick auf die imposante Bergwelt rundet das Badeerlebnis ab. In Leukerbad erwarten Sie zehn verschiedene Bäder, vom Vitalbad bis zum Sportbecken, es ist das grösste Thermalbad im Alpenraum. Hier finden Sie tiefe Entspannung und Ruhe. Les Bains d’Ovronnaz, auf 1350 m Höhe gelegen, überrascht mit einem individuellen Thermalangebot für Gross und Klein. Die 600 Quadratmeter Wasserfläche ermöglicht unvergessliche Spassmomente im Innen- und Aussenbecken. Unterhalb der Riederalp, im Herzen des UNESCO-Welterbes, liegt das einzig schweizerisch anerkannte Solebad der Alpen. Hier können Sie Physiotherapien, Lymphdrainagen, Relaxmassagen und vieles mehr in Anspruch nehmen - ein wahres Verwöhnprogramm aller Sinne. Les Bains de Saillon sind wegen eines Brandes aktuell (Stand Januar 2022) leider geschlossen.
Vollständigen Text anzeigen
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Im Zentrum
  • An belebter Strasse
  • Ausserhalb des Zentrums
  • Am Fluss
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
  • Bahnhof (bis 500 m)
Hotelausstattung
  • Safe
  • Aufzug
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreies Restaurant
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Parkplatz
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Bad
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express (AMEX)
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Auserlesene Weine
  • Menü mit Fleischspezialitäten
  • Menü mit Fischspezialitäten
Wintersport
  • Skilifte
  • Luftseilbahn/Sessellift

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 11
8.4/10.0
Zimmer-Sauberkeit
8.5
Zimmer-Komfort
7.3
Frühstück
8.8
Abendessen
8.8
Preisleistung
8.0
Freundlichkeit
9.0

Einzelbewertungen

Andrea R. | 5 | 27.08.22 - 29.08.22 | gereist: Paar
8.3/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
7.5
Frühstück
7.5
Abendessen
10.0
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
7.5

Es war teilweise etwas laut wegen der Strasse.

 
Anton S. | 9 | 19.07.22 - 22.07.22 | gereist: Paar
7.9/10.0
Zimmer-Sauberkeit
7.5
Zimmer-Komfort
5.0
Frühstück
7.5
Abendessen
10.0
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
10.0

Wir waren in der Sommerzeit 2022 im Hotel, als es sehr heiss war. Die Sonne schien tagsüber an die Fenster, Storen gibt es keine. Wir konnten nur bei geöffnetem Fenster schlafen.

 
Willi B. | 2 | 26.05.22 - 29.05.22 | gereist: Paar | Kundenfotos, bitte Detailbewertung öffnen
8.8/10.0
Zimmer-Sauberkeit
7.5
Zimmer-Komfort
7.5
Frühstück
7.5
Abendessen
10.0
Preisleistung
10.0
Freundlichkeit
10.0

Es hat uns sehr gut gefallen, ist ein ganz schönes Hotel am Fusse des Gr. St. Bernhard und Sicht auf die Rebberge. Obwohl das Hotel an einer Strasse liegt ist es sehr ruhig, und man ist schnell in Montreux oder Vevey. In 20 Min. ist man zu Fuss in Martigny. Das Zimmer war angenehm, das Personal SEHR freundlich und Aufmerksam, die Kellner am Abend waren immer zu einem Spass aufgelegt.

Hotelbild zur Bewertung Hotelbild zur Bewertung Hotelbild zur Bewertung Hotelbild zur Bewertung Hotelbild zur Bewertung
 
Rachel B. | 8 | 06.05.22 - 09.05.22 | gereist: Paar
8.8/10.0
Zimmer-Sauberkeit
10.0
Zimmer-Komfort
10.0
Frühstück
10.0
Abendessen
7.5
Preisleistung
7.5
Freundlichkeit
7.5

La nourriture est excellente et les portions généreuses.

 
Mehr Hotels Wallis

Wenn Sie sehen möchten, welche anderen Hotels sich in der Nähe dieses Hotels befinden, klicken Sie auf den nachfolgenden Button.

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch:

Sicher einkaufen und bezahlen
Bei uns wird Service grossgeschrieben, deshalb bieten wir Ihnen eine Vielzahl an sicheren Zahlungsmöglichkeiten. Alle Preisangaben beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7.7%. Die Bezahlung der Ware erfolgt entweder auf Rechnung, per Kreditkarte oder PayPal. Ratenzahlungen sind nicht möglich.