Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine Jahreskarte?

Zugangsdaten für Jahreskarte

Sie besitzen einen digitalen Hotelscheck?

Allfällige weitere Produkte bitte nach Ihrer Registrierung im Kundenkonto unter „Meine Produkte“ hochladen.
Sie besitzen einen Hotelscheck in Papierform und wollen ein Hotel suchen? Hotels suchen
Kundendienst 0848 88 11 88
Mo – Fr 8.00 – 18.00 Uhr (aus der Schweiz zum Ortstarif)
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Wenn Sie mehr Nächte, Zimmer oder Gäste buchen möchten, benötigen Sie eine Jahreskarte oder mindestens zwei Hotelschecks.

 
Hotelnr. 3694

SCHLANK SCHLEMMER HOTEL KÜRSCHNER

Schlanke Gasse 74, 9640 Kötschach-Mauthen (Kärnten, Österreich) , info@hotel-kuerschner.at Tel. +43 4715 259

Buchungszeiten

Bitte klicken Sie auf das gewünschte Anreisedatum, um den aktuellen Preis anzuzeigen.
Juli Juni
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 19
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  • 24
  • 25
  • 26
     
  • 27
     
  • 28
     
  • 29
     
  • 30
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Gewählter Zeitraum
Verfügbarkeit für Anreise prüfen
Datum nicht buchbar
  • Gewählter Zeitraum
  • Verfügbarkeit für Anreise prüfen
  • Datum nicht buchbar

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine Jahreskarte: 1 Jahr lang gratis übernachten!

Kärnten - liebenswürdige Atmosphäre und einzigartiger Lage  

Eingebettet zwischen den Gailtaler und Karnischen Alpen, in der Grenzregion zum italienischen Friaul, liegt Kötschach-Mauthen, die Genussregion Kärntens. Den Möglichkeiten sind hier keine Grenzen gesetzt – Wandern, Angeln im Gail- oder Lesachtal, Golfen, Kultur und vieles mehr. Das Schlank Schlemmer Hotel Kürschner begrüsst Sie mit einer liebenswürdigen Atmosphäre. Die Zimmer der Kategorie Cellon sind mit Naturholz und Parkettboden ausgestattet, eingerichtet in warmen Farben mit natürlichen Stoffen. In der Wellness-Oase können Sie einem Saunabad oder Thalassobehandlung den Alltag einfach mal vergessen. Das Küchenteam verwöhnt Sie mit Kärntner Gaumenschmaus, aus naturbelassenen Lebensmitteln in bester Qualität. Die gemütliche Terrasse bietet einen idyllischen Blick in den Garten, mit Kinderspielplatz und beheiztem Pool. Aber auch für's leibliche Wohl ist im Garten gesorgt: frische Kräuter, alte Apfelsorten und Beeren in österreichischer Qualität werden hier angebaut.  

Themen

GAUMENFREUDEN
Kötschach-Mauthen wird liebevoll das köstlichste Eck Kärntens genannt. Kötschach-Mauthen ist Zentrum der weltweit ersten Slow Food Travel-Region, die sich dem „Handwerk Lebensmittel“ widmet. Motto: Sich Zeit nehmen! Zeit fürs Brot backen, bei der Herstellung von Käse, Speck und Butter oder wie Honig entsteht. Aktiv bei der Herstellung dabei sein, altes Wissen erhalten und traditionelles Handwerk erlernen. „Alles Käse“ lautet die Devise des traditionellen Käsefestivals im September. Hier können internationale, nationale und regionale Käsesorten in grossem Stil verkostet werden.  
Vollständigen Text anzeigen
WANDERN
Die ideale Lage zwischen den Gailtaler und Karnischen Alpen machen die Region Kärntens zu einem Paradies für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer. Geniessen Sie den Blick vom Gipfel ins Tal, Blumenwiesen, Ruhe, frisches Wasser und die unvergleichliche Natur Kärntens. Wandern Sie zur Bischofsalm oder Straniger Alm zu den Käsereien oder zum Wolayersee und Cellon zum Fossiliensuchen. Erleben Sie den Karnischen Höhenweg, den Geotrail oder die Blumenwanderwege. Kärntens Naturarena bietet dafür jede Menge Landschaft. 26 Themenwanderwege sorgen dafür, dass es nicht nur um Fortbewegung, sondern auch um jede Menge Erlebnis geht. Wer sich gut 1.000 Höhenmeter Anstieg sparen möchte, nimmt zwischen Tröpolach und der Sonnenalpe Nassfeld den Millennium Express.  
Vollständigen Text anzeigen
WELLNESS
Die Wellness-Oase des Hotels bietet Ihnen das ideale Ambiente im Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Entspannen Sie bei einem Wiesenkräuterbad, in der finnischen Sauna, dem türkischen Dampfbad oder im Tepidarium. Im gesamten Hotel wird bewusst auf natürliche, hochwertige Produkte geachtet, frei von chemischen Zusätzen, natürlich auch im Wellnessbereich. Geniessen Sie SPA direkt aus der Natur: mit Johanniskraut und Olivenöl, Ringelblume, Meersalz, Heublumen und Weintrester. Lassen Sie sich von einer Beauty- oder Thalassobehandlung verwöhnen, geniessen Sie wohlige Bäder und tanken Sie Energie auf der "Energy Island" mit Farb-, Musik- und Aromatherapie oder bei einem Trester- oder Rosenbad. Im Felserlebnisbad können Sie ein paar entspannte Bahnen ziehen und der liebevoll gestaltete Garten lädt zum Verweilen ein. Haben Sie noch etwas Energie übrig, bringt der moderne Fitnessbereich Ihren Puls auf Trab.  
Vollständigen Text anzeigen
WINTERSPORT
Im Winter erwarten Sie rund um Kötschach-Mauthen viele Wintersportmöglichkeiten. Nur 5 Minuten vom Hotel finden Sie den Einstieg in das 52 km gespurte Loipen-Netz und die Möglichkeit zum Schneeschuhwandern. Skitouren werden in den Karnischen Alpen angeboten. Ebenfalls nur 5 Minuten vom Hotel entfernt liegt das Familienskigebiet am Vorhegg / Kötschach-Mauthen. Mit 6 Pistenkilometern ideal für Anfänger und Familien mit Kindern. In rund 20 km Entfernung liegt das Nassfeld, eines der Top-10.Skigebiete Österreichs. Die 110 Pistenkilometer sind das modernste und schneesicherste Skigebiet der Alpen. Über 80% der Pisten sind mit modernen Kabinenbahnen oder bequemen Sesselbahnen ausgestattet. Insgesamt 30 moderne Bergbahnen und Lifte bringen Sie schnell und sicher hinauf zur nächsten Abfahrt. Die zahlreichen Freeride-Areas am Nassfeld sind eine einzige glitzernd weisse Bucket List für Boarder und Freerider. Auch Rodler, Schneeschuhwanderer, Eis- und Langläufer kommen hier auf Ihre Kosten.  
Vollständigen Text anzeigen
BÄDER & THERMEN
VEGETARISCH
Kärnten - liebenswürdige Atmosphäre und einzigartiger Lage  
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Ausserhalb des Zentrums
  • Ruhige Lage
  • Nahe am Wald
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
Hotelausstattung
  • Aufzug
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreies Restaurant
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Garten
  • Offener Kamin
  • Parkplatz
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
  • Safe
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Bad
  • Safe
  • Kühlschrank
  • Minibar
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
Aktivitäten
  • Hallenbad im Hotel
  • Freibad
  • Beheizbares Freibad
  • Fitnessraum
  • Angelmöglichkeit
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
  • Diners Club
Wellness
  • Wellnessbereich mit Pool
  • Liegewiese
  • Sauna
  • Dampfbad
  • Whirlpool
  • Solarium
  • Ruheraum
  • Massagen auf Anfrage
  • Kuranwendung (auf Anfrage)
  • Liegestühle
  • Beautyanwendungen auf Anfrage
Family
  • Kindermenü auf Anfrage
  • Kinderspielplatz
  • Kinderbett auf Anfrage
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Menü mit Fleischspezialitäten
  • Menü mit Fischspezialitäten
  • Auserlesene Weine
Wintersport
  • Skipiste(n)
  • Skilifte
  • Luftseilbahn/Sessellift
  • Langlauf
  • Skiverleih
  • Skischule
Fahrrad
  • Abschliessbarer Fahrradraum
Wandern
  • Wanderkarten im Hotel
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Einzelbewertungen

Ältere Bewertungen, welche für die Gesamtbewertung des Hotels nicht mehr relevant sind

Detlef H. | 21.06.14 - 24.06.14 | gereist: Paar
5.4/10.0
Zimmer-Sauberkeit
7.5
Zimmer-Komfort
5.0
Frühstück
2.5
Abendessen
2.5
Preisleistung
5.0
Freundlichkeit
10.0

Der sehr freundliche Empfang war das Beste vom Hotel. Die Zimmer sind sauber aber alt und das gesamte Hotel hätte dringend eine Renovation nötig. Der Service im Restaurant ist mangelhaft und das Personal desinteressiert. Beim Frühstück gab es schon nach 30 Minuten nur noch einen Kanten Brot, beim Abendessen am Buffet nur ein paar einzelne, restliche Salatblätter. Hinweise hierzu wurden ignoriert!!

 

Die malerische Berglandschaft des Gailtals und der Karnischen Alpen können Sie wunderbar zu Fuss oder mit dem Fahrrad erkunden. Im Winter bietet die Region viel Möglichkeiten für Wintersport. Besuchen Sie beispielsweise den Gailtaler Dom, die Filialkirche Maria Schnee oder die Gurina nahe Dellach im Gailtal. Für einen Tagesausflug bieten sich Villach mit Schloss Velden, Burg Landskron und der mediterranen Altstadt, Heiligenblut mit dem Mentlhof Bergbauernmuseum sowie Lienz mit dem Schloss Bruck und dem Osttiroler Heimatmuseum an.  

Mehr Hotels Kärnten

Wenn Sie sehen möchten, welche anderen Hotels sich in der Nähe dieses Hotels befinden, klicken Sie auf den nachfolgenden Button.

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch:

Sicher einkaufen und bezahlen
Bei uns wird Service grossgeschrieben, deshalb bieten wir Ihnen eine Vielzahl an sicheren Zahlungsmöglichkeiten. Alle Preisangaben beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7.7%. Die Bezahlung der Ware erfolgt entweder auf Rechnung, per Kreditkarte oder PayPal. Ratenzahlungen sind nicht möglich.